Piemont – Weinkultur und Traditionsküche

Höhepunkte der Reise

  • Genussvolle Wanderungen durch traditionsreiche Kulturlandschaften
  • Trüffelsuche in den Haselnusshainen der Langhe mit professionellem Sucher und Hund
  • Besichtigung und Verkostung bei zwei renommierten Weingütern
  • Auf der Spur des Castelmagno im Alpental Valle Grana und Besuch des Haselnussbetriebs Papa dei Boschi

Reiseübersicht

Das Piemont ist in jeder Hinsicht ein Traumland für Genießer: Zauberhafte Landschaften erfreuen das Auge, in den fruchtbaren Tälern wachsen Maronen und Haselnüsse, Kräuter, Trüffel, Reis und Kirschen, und traditionsbewusste Erzeuger sind einer authentischen Küche verpflichtet. Kosten Sie die großen Weine und Käsesorten der Region, schnuppern Sie den Duft des weißen Trüffels, der in den Eichenwäldern des Monferrato heranreift, und entdecken Sie auf leichten bis moderaten Wanderungen die sanften Hügellandschaften des Piemont. Freuen Sie sich auf Begegnungen mit Winzern, malerische Landschaften und eine professionelle Trüffelsuche.

Karte / Umgebung

Hotels

Monastero di Cherasco **** Cherasco (7Nächte)

Angebotspreis: 2.390 €, EZ-Zuschlag 240 €

Das Angebot ist bis 01.05.2021 gültig