Eine Winterreise nach Schwerin

Wenn die goldenen Spitzen des Schlosses in der Wintersonne funkeln, ist es in Schwerin einfach besonders schön. Jetzt ist die perfekte Zeit, um eine Weile dem Trubel der Großstadt zu entfliehen und die Seele für ein paar Tage baumeln zu lassen. Diese acht Erlebnisse sollte man sich dabei nicht entgehen lassen:

1. Über die Adventsmärkte schlendern

Ob Kloster, Gestüt oder Schlosshof: In der Adventszeit laden in und um Schwerin wunderschöne historische Orte zum Weihnachtsmarktbummel ein.

2. Durch den Winter wandern
Bei einer geführten Winterwanderung kann man sich so richtig durchpusten lassen: Dick eingemummelt geht es vorbei am Schloss, entlang der Seen und mitten hinein in die winterliche Natur.

3. Nach Herzenslust shoppen
Zahlreiche kleine individuelle Geschäfte laden zum entspannten Bummel ein. Rund um den Marktplatz und vor allem auch in der Schelfstadt gleich daneben reihen sich kreative Läden, Werkstätten und Ateliers aneinander. Wer originelle und mit Liebe handgefertigte Mitbringsel und Geschenke sucht, ist hier goldrichtig.

4. Ab ins Museum!
Die Museen und Galerien der Stadt sind wie gemacht als Lichtblicke an grauen Regentagen. Must-see ist das prunkvolle Museum im Schloss Schwerin mit Ahnengalerie und goldglänzendem Thronsaal.

5. Genüsslich schlemmen
Die Schweriner lieben alles, was süß ist. Und egal ob in der einstigen Hofkonditorei oder im Bio-Café – ein opulenter Sahneklecks gehört hier einfach immer dazu.

6. Ins Theater gehen
Im Herbst und Winter bietet das Mecklenburgische Staatstheater mehr als 30 Neuinszenierungen von Oper über Schauspiel bis Ballett. Das prunkvolle Haus mit reichlich Gold und Samt macht den Besuch zu einem besonderen Erlebnis.

7. Eine Auszeit nehmen
Wer jetzt im Herbst Entspannung und Wärme sucht, kann vor den Toren von Schwerin wunderbar auftanken. Das Best Western Seehotel Frankenhorst und das Schloss Basthorst verwöhnen ihre Gäste mit Seesauna, Kaminecke, Cleopatra-Bad und Ayurveda Massagen.

8. Sich inspirieren lassen
Kopfhörer auf und Urlaubsfeeling an: Mit dem Schwerin-Podcast sammelt man ganz entspannt von der Couch aus Inspirationen für seine nächste Reise. Lustige Anekdoten und spannendes Wissen inklusive.

 

Hauptbild: © Timm Allrich